Meine Beratungsphilosophie

 

 

So führe ich meine Beratungen

 

Das Leben eines Menschen gleicht einer Reise ins Unbekannte. Wir kennen nur den Startpunkt. Unsere Geburt in die Familiären Konstellationen unseres Elternhauses. Dort bekommen wir das Rüstzeug für unsere ersten Erfahrungen in der Welt der Erwachsenen vermittelt. Mit diesem Rüstzeug ausgerüstet ziehen wir ins Leben, ziehen wir in die Welt hinaus. Ich vergleiche das Leben eines Menschen mit der Fahrt über das große Meer. Diese Fahrt kann leicht sein, sie kann aber auch mit Hürden und Schwierigkeiten verbunden sein. Es gibt Phasen in denen das Meer des Lebens ruhig ist und eine leichte Brise weht, es gibt aber auch stürmische Zeiten. Und gerade in diesen stürmischen Zeiten kommt es darauf an, das richtige Rüstzeug zu haben, um in diesen stürmischen Zeiten den Weg, das Ziel und uns selbst nicht aus dem Blick zu verlieren.

Es bedarf einer guten Planung für das Ziel und die Route, die wir wählen möchten. Und die Route, die wir wählen möchten ist abhängig von unseren Ressourcen (Rüstzeug) welches wir mitbekommen haben, aber auch dem Rüstzeug, welches wir uns im Leben zu Eigen machen durch unsere Erfahrungen. Ich kann den Ozean nicht mit einem Ruderboot überqueren, doch auf einem  kleinen und ruhig dahinfließender Fluss geht es.

Und wenn mal ein Hindernis auf dem Weg liegt, werden wir schauen müssen, wie das Hindernis beschaffen ist, ob wir es einfach wegräumen können oder ob wir drum herum laufen oder fahren müssen oder ob wir es alleine schaffen können oder Hilfe benötigen.

Manchmal ist es nötig, die Ursache für eine Denkblockade in der Vergangenheit zu suchen, im jetzigen Leben, sie kann aber auch in einem früheren Leben liegen. Dann begeben wir uns auf die archäologische Reise um das Puzzleteilchen zu finden, damit wir wieder weiter kommen im Leben.

Das Leben ist wie die große Reise mit einem Schiff über die Meere der Welt. Ich als Mensch bin der Kapitän auf meinem Lebensschiff. Ich kann den Navigator befragen, welche Routen die besseren sind. Er kennt die Wetterverhältnisse und die Naturverhältnisse( Stimmungen, aktuelle Situationen, Strömungen, und Gefahrenquellen). Der Navigator gibt mir als Kapitän die Hinweise, doch ich als Kapitän meines Lebensschiffes bestimme, welche Route ich fahren möchte und wann ich von der geplanten Route  abweichen muss um einem Sturm auszuweichen.

Und so sehe ich professionelle Lebensberatung. Ich möchte der Navigator sein, der den Menschen zeigt, wie ihr Rüstzeug aussieht, welche Ressourcen optimal genutzt werden können um das eigene Lebensziel zu erreichen. Doch letztlich entscheidet jeder Mensch selbst, ob er die Hinweise annehmen und umsetzen kann oder möchte.

Die alte Kunst des Kartenlegens, der Astrologie, der Numerologie und des persönlichen und individuellen Beratungsgespräches  zeichnen die Karte auf, an der  die Menschen sich orientieren können, aber nicht müssen.

Du bist der Kapitän auf deinem Schiff des Lebens. Du hast das Ruder in der Hand… Steuere es selber und lasse es dir niemals aus der Hand nehmen.